Konzept

Zeigt her Eure Schätze!

Die Idee zur Plattform: „Destedter Manufakturen, Handgemachtes aus Destedt und Umgebung“ ist entstanden, als der Destedter Weihnachtsmarkt 2021 ein zweites Mal abgesagt werden musste.

Etliche Destedter und Destedterinnen waren im Vorfeld in die Produktion eingestiegen, hatten geplant, organisiert, geschliffen, geschnitzt, gestrickt, genäht, gefräst, geschraubt, gebacken, arrangiert, produziert, abgefüllt…

Sollten ein weiteres Jahr diese Schätze im Keller ihr trostloses Dasein fristen?

Kommt nicht in Frage.

Mit der Plattform möchten wir all diesen liebevoll und mit Sorgfalt, Ausdauer, Konzentration und Ideenreichtum hergestellten Dingen einen Rahmen geben, in dem sie präsentiert werden.

Da es sich um Unikate handelt, Menschen wie Dinge, kann es sein, das etwas nicht mehr da ist. Oder anders da ist oder etwas ganz Anderes da ist. Das ist dann so.

In der Rubrik Feste feiern können Fähigkeiten wie Organisieren von Feiern und Veranstaltungen, Kochen für eine größere Gruppe, für Musik und gute Stimmung sorgen oder Kindergeburtstage durchführen, angeboten werden.

Die Plattform selbst ist keine Verkaufsplattform, der Verkauf wird direkt mit denen abgewickelt, die die Dinge hergestellt haben oder ihre Fähigkeiten anbieten.

Geben und Nehmen ermöglicht schnell und unkompliziert ein Tauschen. Keks für Bratwurst, Gartenarbeit für Marmelade kochen, Mittagessen für Erinnerungen, Spazieren gehen fürs Zuhören.

Die versierten Handwerker und Handwerkerinnen, die kreativ Schaffenden und Könner stellen sich hier kurz vor. Dort findet Ihr auch weitere Kontaktdaten.

Ziel der Plattform ist es,

  • die hippen Schätze zu entdecken,
  • einfach ins Gespräch kommen,
  • die Geschichten zu den Ideen und Herstellung zu hören,
  • auf freundliche Art sich regional einbringen können,
  • Nützliches und Nettes, was vor Ort hergestellt wird, zu erwerben,
  • Verpackung, Porto und Wegstrecken zu sparen,
  • Tipps und Tricks austauschen, Anregungen erhalten und geben.

Wir freuen uns mit Euch gemeinsam Destedter Manufakturen auf die Beine zu stellen und zum Laufen zu bringen.

Ihr wollt mit dabei sein? Dann meldet euch unter welcome@desteder-manufakturen.de

Juliane, Volker, Hendrikje